So schmeckt die neue Ernte

Diese Woche haben wir erstmals den Rhabarbersaft aus der neuen Ernte abgefüllt. Der Saft ist dieses Jahr wieder schön rosarot und sehr fruchtig.

Durch eine höhere Eigensüße (sofern man das bei Rhabarber so nennen mag) ist der Saft für unseren Geschmack etwas voller, als im letzten Jahr. Wir sind jedenfalls sehr angetan und freuen uns, mit dieser Rhabarber-Lipz in den Herbst gehen zu können. Rhabarber ist mit Stachelbeere für uns beim Abschmecken aufregender als die Johannisbeere. Letztere ist geschmacklich in der Regel unkomplizierter - aber warten wir es ab.

« alle Blog-Einträge